Ergebnislisten Sonntag 2022

Die Ergebnislisten des Tages werden hier laufend online gestellt.

EM Woman
Freies Training
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Ergebnis Lauf 3
Tagesrangliste

EM Seitenwagen
Freies Training
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Ergebnis Lauf 3
Tagesrangliste

Clubsport 125ccm
Training (-> Qualirace vom Vortag wird als „Ergebnis Lauf 1“ gewertet, da heute am Morgen Strecke zu nass)
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

Clubsport 250ccm
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

 

Ergebnislisten Samstag 2022

Die Ergebnislisten des Tages werden hier laufend online gestellt.

SJMCC 50ccm
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

SJMCC 65ccm
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

SJMCC 85ccm
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

Oldtimer Seitenwagen
Zeittraining
Ergebnis Lauf 1
Ergebnis Lauf 2
Tagesrangliste

Clubsport 125ccm
Zeittraining
Startaufstellung Qualirace
Ergebnis Qualirace (-> Update 2022-06-26: Wertung als „Ergebnis Lauf 1“)

Clubsport 250ccm
Zeittraining
Startaufstellung Qualirace
Ergebnis Qualirace

 

Countdown für die Rennanmeldung 2022

COUNTDOWN für die Anmeldung zum 50. Jubiläumsrennen 2022 am Montikel! 

ACHTUNG: die Anmeldung für folgende Klassen ist ab dem 11.04.2022 00:00 Uhr online möglich: 
– Clubsportklassen 125ccm und 250ccm
– Oldtimer Seitenwagen
– Kinderklassen 50ccm, 65ccm und 85ccm 

Bitte beachtet: Anmeldeschluss ist der 10.05.2022. Bis dahin erfolgt die Reihung wie gewohnt nach Anmeldezeitpunkt und Einzahlung des Startgeldes (siehe Ausschreibung auf der Homepage des MCCM). Nach Anmeldeschluss erhaltet ihr zeitnah eine Zu- oder Absage.

 

Europameisterschaft zum 50. Jubiläumsrennen!

Der MCCM hat nach 2 Jahren coronabedingter Schaffenspause entschieden, das 50. Jubiläumsrennenmit einem sportlichen Leckerbissen zu garnieren und sich als Hauptbewerb die Austragung eines Seitenwagen-Europameisterschaftslaufs gesichert.

Der Termin für das legendäre Montikel-Rennen ist am 25. / 26. Juni 2022.

Die Vorbereitungen hierfür laufen bereits auf Hochtouren, sind mit der Austragung eines EM-Laufs doch spezielle Anforderungen verknüpft. In Absprache und auf Wunsch des Schweizer Verbandes SAM, wird es nicht nur beim EM-Rennen für die Seitenwagen bleiben, sondern es gibt mit den Damen auch einen EM-Solobewerb in Feldkirch.

„Die Streckenführung wird im Gegensatz zu den vergangenen Jahren eine Änderung erfahren und wir hoffen, dass dies auch Gefallen bei den Zuschauern findet“ freut sich MCCM-Präsident Michael Zimmermann.

Ende Juni werden somit internationale Topfahrer des Seitenwagensports ihre Zelte in Feldkirch aufschlagen und mehrere hunderte Schlachtenbummler mitbringen. Der Veranstalter rechnet bei optimalen Wetterbedingungen mit knapp 10.000 Zuschauern bei der Jubiläumsveranstaltung und hofft, mit der Europameisterschaft die Motorsportfans für den Ausfall der letzten beiden Jahre ein wenig entschädigen zu können.

Die beiden Hauptbewerbe finden wie gewohnt am Sonntag statt. Bereits am Samstag heulen die Motoren auf, dort sind Rennen der heimischen Solo-Motocrosser in verschiedenen Kategorien geplant, wie auch die Jungendrennen, die zur Schweizer Meisterschaft zählen. Die Nostalgie-Fans kommen ebenfalls schon am Samstag auf Ihre Kosten, denn dort finden auch Oldtimer-Rennen statt. Natürlich in der Klasse der Seitenwagen, wie es sich für den Montikel gebührend gehört.

Weitere Infos, Ausschreibungen und der vorläufige Zeitplan folgen im Laufe der nächsten Wochen.

 

50. internationales Motocross-Rennen in Feldkirch auf 2022 verschoben

Wie auch im letzten Jahr wird heuer das 50. MCCM Moto Cross Rennen nicht stattfinden. Aus Sicherheitsgründen ist die Veranstaltung leider nicht durchführbar. Es können keine zugewiesenen Sitzplätze und deren Abstandsregeln gewährleistet werden. Das Risiko für einen Cluster wäre viel zu groß. Als Highlight wäre eine Europameisterschaft der Seitenwagengespanne geplant gewesen. Daher ist auch einer der wesentlichen Gründe für die Verschiebung dass die Topsportler aus England, Skandinavien und anderen europäischen Länder zum Zeitpunkt des Rennens nicht einreisen dürfen. Auch unsere zahlreichen heimischen Fahrer müssen wir auf das nächste Jahr vertrösten.

 

Rennen 2020

Aufgrund des Coronavirus hat sich der MCCM  entschieden die Veranstaltung 2020, unser 50. Jubiläumsrennen, abzusagen bzw. auf das nächstes Jahr zu verschieben. Da unsere Regierung bis Ende Juni jegliche Veranstaltungen verboten hat, ist nicht damit zu rechnen, dass wir am ersten Juliwochenende unser Rennen abhalten können.

 

Vereinsausflug

Am Samstag den 19.10.2019 fand der diesjährige MCCM Feldkirch Ausflug statt.

Mit dem Bus fuhren wir nach Scheidegg im Allgäu. Unser erster Stopp war der Skywalk im Allgäu mit anschließend Mittagessen im Fünfländerblick Scheidegg.

Am Nachmittag ging es weiter in die Käseschule Allgäu! Wir stellten einen eigenen Käse her!

Im rustikale und traditionelle Gasthaus genossen wir den Nachmittag bei einer herzhaften „Brettle Jause“.

Wir genossen den Blick über die Baumwipfel, hatten reichlich zu Essen und zu Trinken und nahmen sogar ein Stück selbstgemachten Käse mit nach Hause. In allem war es ein gemütlicher Ausflug und wir konnten mit einen Rückblick auf die Rennsaison 2019 Pläne für 2020 schmieden.

Bilder des Ausflugs findest du auf der Seite Fotos 2019.

 

SAM Masters Open Titel 2019 für Christian Neubauer #17

„Ein gutes Jahr für Christian Neubauer mit dem SAM Masters Open Titel 2019“. Christian startete sehr motiviert in die Motocross-Saison 2019. Nun liegt nach zahlreichen Rennwochenenden ein langes und erfolgreiches Motorsport-Jahr zurück. Sowohl sechs Polepositions als auch sechs Laufsiege von gesamt acht Rennen kann Christian auf sein Konto verbuchen. Bis auf einen Lauf, konnte er jedes Rennen auf dem Ersten oder Zweiten Platz beenden. Das letzte Meisterschaftrennen in Amriswil musste Christian Krankheitsbedingt auslassen. Durch seinen Punktevorsprung war jedoch sein Meistertitel schon gesichert.

Der MCCM gratuliert Christian zu seiner hervorragenden Leistung.